Scheckübergabe an die Mätthäusgemeinde

Bei unserer Initiative: “Honorar für guten Zweck” – bei der wir für jedes Angebot über 500 Euro ein Honorar von 30 Euro plus Mehrwertsteuer verlangen, ist in den letzten Monaten ein stattlicher Betrag zusammen gekommen. Am 7. Oktober war es dann wieder soweit, dieses mal erhielet die Mätthäusgemeinde in Mannheim einen Scheck über 2.500 Euro. Mit diesem Geld wird die Initiative: “Kinder in Armut. Wir tun was!” – Kinderhilfefonds Mannheim (PDF zum download) unterstützt.

Ausführlichere Pressemitteilungen finden Sie in kürze in unserem Bereich Presse. Dort können Sie sich aber auch jetzt schon über die anderen Spendenaktionen informieren.